Talbrücke Pfädchensgraben, A 61

Zusammenfassung

Die beiden vorhandenen Überbauten der Talbrücke werden abgerissen und durch neue Überbauten ersetzt.

Das Projekt

Die Überbauten werden mit einer Vorschubrüstung hergestellt. In Boden- und Fahrbahnplatte werden vorgefertigte Spannglieder mit Längen von über 100 m verbaut. 

Leistungen im Detail

Einbau, Spannen und Verpressen von 750 t interner Vorspannung und 150 t externer Vorspannung

 

Verfahren:

  • internes Litzenspannverfahren mit Verbund
  • externes Litzenspannverfahren Typ E
Zurück zur Übersicht
data-lux-contextualcontenturi="https://www.bbv-systems.com/projekte/detail?type=1520796480"