BBV Systems

„Under Elmene“ & „Leifsgade“

In Kopenhagen wurden für den Neubau von den Tiefgaragen „Under Elmene“ & „Leifsgade“ wasserdichte Baugruben im Straßenbereich in unmittelbarer Nähe von Wohngebäuden erstellt.

Die überschnittenen Bohrpfahlwände der ca. 14m tiefen Baugruben wurden mit BBV-Litzenanker (11-Litzen, Längen von 27,00 m; Prüflast 2,4 MN), zum Teil gegen „drückendes Grundwasser“ gesichert.

Ca. 300 Stück BBV-Verpresspfähle wurden für die Sicherung der Bauwerkssohlen gegen Auftrieb benötigt.

Spezielle Kennzahlen zum Projekt